mmm
     
duo milstein  

 Duo Milstein: Durchdachtes Spiel der Klangfarben

..."Maria und Nathalie Milstein bewältigen alle technischen Herausforderungen souverän und sind auf ihrer Suche nach der verlorenen Melodie stets intensiv dem Geist der Werke auf der Spur. Um den zu treffen, entfalten sie ein reiches und durchdachtes Spiel der Klangfarben. Vor allem in den langsamen Sätzen lässt Maria Milstein ihre Geige wunderbar atmen - so dass man, wie Proust in seinem Roman schreibt, fast "die Illusion gewinnt, eine Sängerin" zu hören."

La Sonata de Vinteuil, Label: Mirare
"Leporello" am 8. November 2017 auf BR-KLASSik 08.11.2017 von Bernhard Neuhoff

     
duo milstein  

Duo Milstein: CD Kritik "La Sonate de Vinteuil"

Die Milstein-Schwestern verfügen über eine unfehlbare Virtuosität, die nie zum Selbstzweck wird. Der zweite Satz, leuchtend, charmant, ausdrucksvoll und graziös, ist ein mit der Präzision eines Goldschmieds geschnittener Diamant, das Ganze dramatisch und erzählend, mit hohem Einsatz und Risiko gespielt. Die gesamte Aufnahme zeigt eine enorme musikalische Reife und ist von Anfang bis Ende ein Hochgenuss.
Aurélie Moreau, Magazin „Classica“, November 2017

     
maria milstein  

Maria Milstein: Dutch Music Prize
Wir gratulieren!

The Dutch Music Prize is the highest recognition for a classical musician in the Netharlands, and is awarded by the Ministry of Culuture.
the Strad Magazine: According to the jury, Milstein’s playing ‘is blessed with a very intense and lyrical character’.‘In her hands, the violin is, as it were, a human voice. Through her instrument, she speaks in a language with a wide range of expressions, ranging from whispering intimacy to dynamic temperament. Each composition tells its own unique story.’ The Strad

     
duo milstein  

Duo MIlstein: CD der Woche auf npo-radio 4

Die CD "La Sonate de Vinteuil" ist nun auch international veröffentlicht und als  CD der Woche auf npo-Radio 4 ausgewählt. 23.10.2017

Hörproben

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: "..kein Mozart zum Ausruhen"
.."Bei deren Bewegungsdrang war dies definitiv kein Mozart zum Ausruhen, da selbst im Larghetto eine innere Unruhe unter der Oberfläche nicht abzustreiten war. Zuvorderst wahrten sie dennoch den Schein anrührender Glückseligkeit, wofür ihre zartfühlende Streichkultur genau richtig war. Vereint wurden die vier außerdem durch ihre stets auf selben Gedankengängen fließende Melodieführung, in deren Harmonie balsamisch emporsprießende Solo-Einlagen eingebettet wurden. Ein besonderes Lob gebührte da dem Cello. Welch wache Kommunikation unter den Musikern herrschte, belegten im Menuetto die augenblicklich erwiderten Akzentuierungen, wo jedes Motiv mit pikantem Schwung an den Nachbarn weitergegeben wurde.

26.09.2017 Simon Scherer RNZ

     
hannes minnaar  

Hannes Minnaar: Supersonic pizzicato - berauschendes Erlebnis

"Beethoven fürs 21. Jahrhundert
Nun liegt sie also komplett vor, die wohl beste und aufregendste Einspielung
der fünf Klavierkonzerte von Ludwig van Beethoven der letzten Jahre, ja vielleicht sogar Jahrzehnte." 
Alain Steffen 09.09.2017
Ludwig van Beethoven: Sämtliche Klavierkonzerte; Hannes Minnaar, Klavier, The Netherlands Symphony Orchestra,
Jan Willem de Vriend; 3 SACDs Challenge Classics CC72763; Aufnahmen 05/2014, 02/2015 & 09/2016, Veröffentlichung 08/2017

     
hannes minnaar  

Hannes Minnaar: WDR - Wunderbare Symbiose

°..die representative Aufnahme für den Geist des 2. Jahrzehnts in den zweitausender Jahren.."
WDR 3 Tonart, 30.08.2017, Arnd Richter

Ludwig van Beethoven: Sämtliche Klavierkonzerte; Hannes Minnaar, Klavier, The Netherlands Symphony Orchestra, Jan Willem de Vriend; 3 SACDs Challenge Classics CC72763; Veröffentlichung 08/2017

     
meccorre string quartet  

Meccore String Quartet: Schier unbändige Kraft

"..(das Quartett)..spielt aber leider hierzulande immer noch etwas unter dem Radar der großen Konzertveranstalter und Festivals. Vielleicht ändert sich das ja mit der aktuellen Aufnahme. Die Grieg-Einspielung vermittelt einen schönen Eindruck von der technischen Meisterschaft, dem Esprit und der musikantischen Energie der Formation...facettenreich und mitreißend...feines Gespür für die diffizilen Übergänge....leuchten das von Grieg kunstvoll arrangierte Pseudo-Durcheinander im Intermezzo mit großer Klarheit aus, die einige polyphone Überraschungen zutage fördert...All diese Ideen und Differenzierungen werden von einer schier unbändigen Kraft getragen." M. Stäbler, Fonoforum Juli 2017

     
meccorre string quartet  

Meccore String Quartet: Temperamentvoll, befreit

.."Bewegt, temperamentvoll, befreit und sehr selbstbewusst - sollten all diese auf der CD vernehmbaren Eigenschaften mit dem stehenden Spiel (des Quartetts) zu tun haben, dann wären auch andere Ensembles gut beraten, einmal über die "Aufstellung" der Musiker neu nachzudenken." 

Hans Ackermann, rbb kulturradio, April 2017

     
meccorre string quartet  

Meccore String Quartet: Perfekte Intonation und Drive

Das polnische Meccore String Quartet spielt diese ungewöhnliche Musik mit insistierendem Nachdruck und aller gebotenen Dramatik... das vor zehn Jahren gegründete Meccore String Quartett bleibt dieser extremen Musik in keinem Moment etwas schuldig, musiziert mit perfekter Intonation und einem Höchstmaß an expressivem Drive."

BR Klassik CD Tipp Oswald Beaujean, 20.05.2017

     
meccorre string quartet    Meccore String Quartet: Magically

"Hailing from Poland, the Meccore String Quartet are alive to this music's energy with playing of immediacy and bite. Their fortes are full of meaty depths, their pianissimos whisper magically.."

BBC Music Magazine May 2017

     
meccorre string quartet  

Meccore String Quartet: Kraftvolle Spannung und Dynamik

..." (das Ensemble) agierte mit Verve, hoher Kontrastierungskompetenz und elaborierter Phrasierungskunst. Hier war wieder einmal festzustellen, wie mitreißend ein musikalisches Live-Erlebnis sein kann....generell entfalteten die vier stupenden Virtuosen eine kraftvolle Spannung und Dynamik, die einem wenig Luft zum Atmen ließ respektive die Konzentrationsfähigkeit des Hörers auf konstant hohes Level verpflichtete."
München, 07.04.2017, Süddeutsche Zeitung, Watters

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Fast beunruhigende Präzision

..."Beides (Szymanowski, Debussy) interpretieren die Musiker des Meccore Quartetts mit einer symbiotischen Abgestimmtheit im Zusammenspiel und einer fast beunruhigenden Präzision." Musik&Theater Mai-Juni 17, Stephan Thomas. CD Szymanowski/Debussy, Warner 2016

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Vier Instrumente, die gemeinsam sprechen und atmen

"..war Griegs Streichquartett der absolute Höhepunkt..ein Erlebnis...Bravo-Rufe, nicht enden wollender Beifall und Lobeshymnen..Eine Klangentfaltung vom Feinsten.." GP, Münchner Merkur, M.Schäfer, 28.03.2017

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: Trio mit Tiefe, Trauer und Trost

Das niederländische „Van Baerle Trio“ sprang für das „Trio Alba“ ein und bot einen überragenden Kammerkonzertabend.
.."Energiegeladen und angriffslustig .. Das technisch sehr schwer zu spielende Meisterwerk der Variationskunst (Tschaikowsky) verdeutlichte nochmals die Brillanz des Van Baerle Trios, das eine prägnante, fühlbare Umsetzung sehr nahe an der Tragik des Werkes ausdrucksstark zeigte." Innsbruck, 11.03.2017, CP,Tiroler Tageszeitung

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Neues Projekt- Video  "Le Pari de Bretelles"

VIDEO

Félicien Brut, Akkordeon 
Edouard Macarez, Kontrabass
Dieses Projekt stellt die Geschichte eines multikulturellen Instruments in den Fokus: Das Akkordeon ("Hosenträgerklavier"), das Volksmusik und klassische Musik verbindet und eines der größten Symbole Frankreichs ist. Der Komponist Thibault Perrine schrieb das Stück « Suite Musette » speziell für dieses Konzertprogramm; es verbindet das Genre Musette mit klassischer Musik. Dazu werden Werke von Richard Galliano, Astor Piazzolla, Béla Bartók and Sergueï Prokofiev aufgeführt..
www.lude-interlude.com

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: CD-Promotion-Video

VIDEO

Haenssler Classic

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: Freude an der virtuosen Bewegung

..."Nur der Dezenz des van Baerle-Trios ist es zu verdanken, dass der perlende Sechzehntelkanon der Nr.1 (Schumann, Sechs Stücke in canonischer Form) wirklich wie aus einem Instrument, aus einer Stimme heraus erklingt."..
.." Unvergessen bleibt der Mittelteil dieses zweiten Satzes (Arenskij) : Ein schmachtender Streicherwalzer mit ganz merkwürdig gestauchter Begleitung im Klavier (großartig exakt gespielt!). Unvergesslich schön auch wie in den Schlusstakten der Elegie (3. Satz), wenn das Cello ein letztes Mal die Melodie anstimmt, sich die Geige in diesen Klang unendlich sanft einschleicht." B. Steinhoff, Kulturbüro Göttingen 20.02.2017

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Der Gesang von Geigen und die Lyrik des Klaviers

"Im Zeughaus spielte das Ensemble das Joseph Haydn gewidmete „Quartett Nr. 14 G-Dur“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Die Interpretation in konzertant miteinander perfekter Übereinstimmung war atemberaubend. Selten bringt sich eine Viola so exzellent ins Geschehen ein. Der Gesang der beiden Violinen – Omer Bouchez spielt eine Violine von Joseph Galliano (1796), Elise Liu von David Tecchler (1750) – führt alle Mozart-Kritik ad absurdum." (Nima, Neuss 22.02.2017)

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Prickelnd wie Champagner

"...Feine Impulse, rasante Tempi, große Agilität in allen Stimmen..das (Beethoven op18/4) war gespannt wie ein Flitzebogen, hellwach und ohne bequemes Zurücklehnen.. Einen fein lasierten Klang offerierten die Vier, und das eröffnete im Scherzo schönste Momente, fein huschend wie ein seliger Elfenreigen.
..wundersam sublimierten Pianissimokultur....Blitzend vor Geist und Witz..Leidenschaft und furios herausgefahrene Glut (Grieg)..." R. Köhl, RNZ, 22.02.2017

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: NEUER Radiokanal

http://www.haiou-zhang.com/radio

W.A. Mozart Klavierkonzert
F. Liszt Klavierkonzert

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: CD Szymanowski/Debussy

Szymanowski 1:
"Ein langer Violinton, leise, doch hell und stark wie ein Lichtstrahl, leitet ... zu raschen Stimmungswechseln. Und gerade diese schwierigen Übergänge getaltet das Meccore String Quartet ... dynamisch subtil als konsistente Klangrede."
Debussy:
"... wo bei die Anweisungen „Animé et très décidé“ fast wörtlich genommen zum dichten Energiebogen werden .... . wird das Werk von ... iberisch-gitarresken Timbres .. sowie einem fein gesponnenen Finale konturiert".
„Musik und Theater“, Jan / Feb 2017 – CD review Hans-Dieter Grünefeld

     
hannes minnaar  

 Hannes Minnaar: Fauré-CD "perlmuttfarbenschimmernd"

"..ist schlichtweg überwältigend! ..seine Fauré-Deutung über alle Zweifel erhaben. Minnaar taucht diese absolut verzauberndeen Musik in ein zugleich klares und perlmuttfarbenschimmerndes Licht, er scheint hier ganz nah bei sich - und ganz nah bei Fauré - zu sein." Burkhard Schäfer, Piano News, 2017/1

     
     
     Termine 2017 sind ab hier unter TERMINE zu finden
     
     
quatuor ardeo  

Quatuor Ardeo: Di, 13.12.2016 / 19:30

Basel

Haydn, Demenga, Schubert, Thomas Demenga, Cello

www.kammermusik.org

     
del valle  

Duo del Valle: CD IMPULSE

ICMA - INTERNATIONAL CLASSICAL MUSIC AWARDS 2017 - NOMINATIONS

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: Do, 17.11.2016 / 20.30

Berlin

Chopin Scherzi, Liszt h-moll Sonate

http://konzertfluegel.com/N_konzerte.html

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: Sonntag, 13.11.2016 / 19:30

Hamburg
China Time: Zweiklang - Liszt h-moll Sonate

https://www.elbphilharmonie.de/de/programm/china-time/8206

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: So, 06.11.2016 / 11:00 - 13:00 

NDR, Das Sonntagskonzert

Die NDR Radiophilharmonie war zu Gast beim International Music Festival Buxtehude: Gemeinsam mit dem Pianisten Haiou Zhang spielte das Orchester unter der Leitung von Andrew Manze im Eröffnungskonzert auf der Halepaghen-Bühne Werke von Haydn und Mozart. Aufzeichnung vom 20. August von der Halepaghen-Bühne

https://www.ndr.de/ndrkultur/Haiou-Zhang-spielt-Mozart,audio301762.html

     
flex ensemble  

Flex Ensemble: Sa, 05.11.2016 / 19:30

Wennigsen

Pesson, Fauré, Strauss

www.kulturkreis-kloster-wennigsen.de

     
hannes minnaar  

Hannes Minnaar: Heimliche Liebe zum Piano

Deutschlandfunk, 2.11.2016, Christoph Vratz
Klavierwerke von Gabriel Fauré
"Das ist bezeichnend für Minnaars Ansatz: Er meidet konsequent die Kitschfalle. Er nimmt diese Musik ernst und taucht sie in unterschiedliche Stimmungen: hier ein dunkel strömender Fluss, dort eine pointilistische Reihung von kleinen Effekten, dann wieder eine strahlende Melodie über bewegtem Untergrund."

http://www.deutschlandfunk.de/klavierwerke-von-gabriel-faure-heimliche-liebe-zum-piano.2825.de.html?dram:article_id=370064

     
del valle  

Duo del Valle: Die hohe Kunst des Klavierduos

Duo Del Valle im Berliner Pianosalon Christophori

"Das Ebenmaß der Phrasen, die rhythmische Präsenz, die Einheit der Klangfarben – das alles erzeugt den Eindruck, als werde von einer Person musiziert. Die übliche Teilung in einen dominanten Diskant und einen „begleitenden“ Bass ist endlich einmal aufgehoben, so dass die Musik als transparentes Gewebe voller durchgehender Stimmenverläufe erklingt. Nie gehörte Melodien sind da zu entdecken, flehende, flüsternde, tröstende, drohende Dialoge zwischen den Partnern, die die Bedeutung des Werkes neu enthüllen. Tief bewegt applaudiert das Publikum." Isabel Herzfeld, 02.11.2016, Klassik-heute

http://www.klassik-heute.de/4daction/www_infothek_text?ID=1251_vs

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Schmeichelnde Lyrik und entfesselte Stürme

"Ein atemberaubendes Kammerkonzert haben die Zuhörer am Samstagabend beim Schlosskonzert in Meersburg mit dem polnischen „Meccore String Quartet“ erlebt.
Mit viriler Kraft arbeiten sie Kontraste heraus, in einer Dynamik, die nicht einfach jugendlich stürmisch ist, sondern ebenso viel Reife und Reflexion verrät. Spannend, wie die Stimmen ineinandergreifen und sich verzahnen, wie in erregendem Auf und Ab Leuchten und Schatten wechseln. Bezaubernd ist das spielerische, fein vibrierende, federnde Musizieren im Scherzo.
Und erneut reißt das Quartett im horrend virtuosen Presto mit spielerischer, ausgelassener Leichtigkeit mit. Christel Voith,  Schwäbische Zeitung, 31.10.2016

http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Schmeichelnde-Lyrik-und-entfesselte-Stuerme-_arid,10554273_toid,483.html

     

haiou zhang

Mecorre String Quartet

 

Haiou Zhang, Meccore String Quartet: Gewinn an Transparenz

"Das junge polnische Meccore String Quartet hat am Sonntag in der Reihe der Aulakonzerte gastiert. Mit dem Pianisten Haiou Zhang und dem Göttinger Kontrabassisten Holger Michalski spielte es zwei Klavierkonzerte Mozarts „a quattro“, dazu das erste Streichquartett von Karol Szymanowski.
Mit Hingabe musizierte der unter anderem bei Bernd Goetzke in Hannover profund ausgebildete Pianist Haiou Zhang seinen Solopart, setzte einem ausgesprochen zärtlichen Pianissimo belebende scharfe Akzente entgegen, ließ virtuos glitzernde Läufe hören.

Was die Musiker des Meccore –Quartetts an romantischem Impetus zu entfachen vermögen, zeigten sie in Szymanowskis erstem Streichquartett auf hinreißende Weise. Das ist, so abgedroschen dieses Wort sein mag, eine glutvolle Musik mit blühenden Kantilenen,  wunderbaren klangfarblichen Schattierungen, einer vorwärtsstürmenden Leidenschaftlichkeit, dass es dem Hörer schier den Atem nimmt, dazu auch im finalen Scherzo mit viel Spielwitz und Humor. Hier trampelte das Publikum vor Begeisterung."
Göttinger Tageblatt, Michael Schäfer , 25.10.2016

http://www.goettinger-tageblatt.de/Kultur/Regional/Das-Meccore-String-Quartet-und-der-Pianisten-Haiou-Zhang

     

haiou zhang

Mecorre String Quartet

 

Haiou Zhang, Meccore String Quartet: Zauberhafte Arrangements mit Mozart und Szymanowski

Der Pianist setzt in den nachfolgenden Sätzen seine ganz eigenen dramaturgischen Zeichen und das nicht nur in den dramatischen Momenten, wenn er die Spannungsverhältnisse neu sondiert und akzentuiert, die von den Violinen, Viola, Cello und Kontrabass so kraftvoll ummantelt werden. In den sanften Wendungen wird die die stürmische Emphase wunderbar kontrastiert. Haiou Zhang verwandelt sie in hauchzarte feinsinnige Echos bei denen man meinen könnte, dass sie die Stille suchen und diesen Augenblick von Andacht, den die Tonschwingungen hinterlassen.
Die verborgenen poetischen Chiffren, wie sie in Mozarts lebhaft aufmunternden Klavierkonzerten anklingen, treten in Karol Szymanowskis Streichquartett ganz offen zu Tage. Auch in den expressiven Spannungsbögen, die immer wieder in offene harmonische Regionen austreiben und bisweilen wie Luftgeister anmuten, die sich wild und leidenschaftlich verschwärmen. Mit bewundernswerter Präzision und Feingefühl zeichnen die Musiker hier das Portrait eines Klangmalers, der aus einer Fülle von Klangfarben schöpft, die er nuanciert und verfremdet, um sie in diesem Klanggemälde erneut austreiben zu lassen. Auf dass sie sich verwurzeln und verzweigen und in ihren Spiegelungen immer wieder neu Gestalt annehmen.

25. 10.2016, Tina Fibiger, Kulturbüro

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Sonntag, 30.10.2016 / 18:00

Bad Iburg, Schloß

Beethoven, Szymanowski, Schumann

Schloßkonzerte

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Samstag, 29.10.2016 / 20:00

Meersburg, Neues Schloß

Beethoven, Szymanowski, Schumann

Schloßkonzerte

     

haiou zhang

Mecorre String Quartet

  Haiou Zhang, Meccore String Quartet: Sonntag, 23.10.2016 / 19:45

Göttingen, Aula der Universität

Mozart Klavierkonzerte 414 und 415, Holger Michalski, Kontrabass

Szymanowski

Aulakonzerte               

                     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: Kultiviert gespielte Moderne

" Bewunderswert war die essentielle Geschlossenheit, mit der das Van bBaerle Trio jede einzelne Phrase sinnstiftend in die Architektur des Werkes einbaute, so dass sich alles organisch ineinanderfügte." 17.10.2016, U.Albertz, Mittelbayerische Zeitung

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: Samstag, 15.10.2016 / 19:30

Regensburg, Hörsaal H 24 der Universität Regensburg

Beethoven, Henze, Schostakovitsch, Schostakovitsch

Musikverein Regensburg

     
del valle  

Duo del Valle: Freitag, 14.10.2016 / 19:30

München, Klavierwerkstatt Kontrapunkt

Lutoslawski, Mozart, Ligeti, Ravel, Gershwin, Schubert

     
del valle  

Duo del Valle: Donnerstag, 13.10.2016 / 20:30

Berlin, Piano Salon Christophori

Lutoslawski, Mozart, Ligeti, Ravel, Gershwin, Schubert

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Günter Pichler, Alban Berg Quartet

“The Meccore String Quartet is without doubt the best Polish quartet ever, and their music continues

to move our hearts”

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Sonntag, 09.10.2016 / 15:00

Heidelberg, Kurpfälzisches Museum

Schumann, Nicholas Rimmer, Klavier

Heidelberg

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: Sonntag, 09.10.2016 / 11:00

Schwetzingen, Schloß

Mozart, Arensky,  Brahms

Mozartgesellschaft Schwetzingen

     

quatuor ardeo

quatuor hermes

 

Quatuor Ardeo&Quatuor Hermès: Samstag, 08.10.2016 / 19:30

Wiesloch, Palatin

Schumann, Janáček, Mendelssohn Bartholdy

Kunstfreunde Wiesloch

     
hannes minnaar  

Hannes Minnaar: Dutch Music Prize

The prize will be awarded at the occasion of a performance of concertos by Franz Liszt and
Robert Zuidam with the Radio Philharmonic Orchestra under the baton of Markus Stenz in the
Amsterdam Concertgebouw on October 1st. It’s the third time in its history the prize will be
awarded to a pianist – the previous time 29 years ago.

     
hannes minnaar  

Hannes Minnaar: New SACD+DVD release

Challenge Classics 29.09.2016, Gabriel Fauré

     
del valle  

Duo del Valle: Neues Video

Lutoslawski Paganini Variationen

     
hannes minnaar  

Hannes Minnar: 24., 25., 27.08.2016

24.08. Dessau, Anhaltisches Theater
25.08. Berlin, Konzerthaus, Young Euro Classic
27.08. Toblach, Grand Hotel

Johannes Brahms, Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83
„Nationaal Jeugd Orkest“, Leitung: Antony Hermus

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: Di, 06.09.2017 / 19:30

Bad Reichenhall

Alles Beethoven

www.bad-reichenhaller-philharmonie.de

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: Sa, 03.09.2017 / 20:00

Braunlage

Alles Beethoven

www.sanatorium-barner.de

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: Sa, 27.08.2016 / 19:00

Berg

Alles Beethoven

Hauskonzert

     

quatuor ardeo

 

 

Joelle Martinez (Quatuor Ardeo): 23. - 26.08.2016

Festival Hirondelle

Cantal und Aveyron

     
haiou zhang  

Haiou Zhang : 17.08. - 03.09.2016

Internationales Musikfestival Buxtehude

Buxtehude, Hamburg-Harburg

     

quatuor ardeo

 

 

Quatuor Ardeo: Sa, 06.08.-Sa, 20.08.2016

Davos, Hotel Schweizerhof

www.davosfestival.ch

http://quatuorardeo.com/fr/agenda

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Vater der polnischen Moderne

"...Ein Statement das nach den ersten Takten klar ist: Wie aus dem Nichts entwickeln sich diese ersten Klänge. Klänge, bei denen man gleich so gebannt ist, dass man fast vergisst, dass hier ein Streichquartett spielt....Emotionsgeladenen, lyrischen Bögen, dazu facettenreichen Klänge und das alles technisch so präzise gespielt, dass man einfach nur staunend zuhört." Susanne Pütz, 02.08.2016, CD Tipp in hr 2

http://www.hr-online.de/website/radio/hr2/index.jsp?rubrik=85345&key=standard_document_61502056

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: Neues Video

https://www.youtube.com/watch?v=nfciHOV8_tU&feature=youtu.be

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: Di, 02.08.2016 / 19:30

Berlin, Galerie Deschler, Auguststrasse 61

CD-Präsentation (Mozart Klavierkonzerte, Heidelberger Symphoniker, Thomas Fey // hänssler Classic)

Mozart, Liszt, Debussy, Liszt/Horowitz

http://shop.haensslerprofil.de/

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Sa, 30.07.2016 / 15:05 

BR Klassik On stage

Joseph Haydn: Streichquartett D-Dur, op. 20, Nr. 4 (Quatuor Hermès)
Ludwig van Beethoven: "Eroica-Variationen", op. 35 (Aaron Pilsan, Klavier)
Johannes Brahms: Doppelkonzert a-Moll, op. 102 (Renaud Capuçon, Violine; Gautier Capuçon, Violoncello
Gustav Mahler Jugendorchester: Myung-Whun Chung)
Robert Schumann: Streichquartett a-Moll, op. 41, Nr. 1 (Quatuor Hermès)

https://www.br-klassik.de/programm/radio/ausstrahlung-747282.html

     
del valle  

Duo del Valle: Hoch virtuoses Klavierduo

Witold Lutoslawski: Variationen über ein Thema von Paganini; Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate C-Dur für Klavier vierhändig, KV 521; György Ligeti: Fünf Stücke für Klavier vierhändig; Maurice Ravel: La Valse; George Gershwin: Fantasy on Porgy and Bess; Klavierduo Luis & Victor del Valle; 1 CD IBS Classical 72015; Aufnahmen 2015, Veröffentlichung 05/2016 (69')

Fast siebzig Minuten Klavierbrillanz verspricht diese CD mit den Brüdern Luis & Victor del Valle, die eine Visitenkarte zusammengestellt haben, mit der die beiden Bashkirov-Schüler ihre phänomenale Technik unter Beweis stellen.
Und so geht gleich in Witold Lutoslawskis Paganini-Variationen die Post ab. So losgelöst und spannend hat man dieses Werk nur selten gehört.
Es folgt Mozarts vierhändige C-Dur-Sonate, in deren Andante die beiden Pianisten in ruhigem Gewässer ihre feine Nuancierungskunst und ihr spielerisches Raffinement zeigen können. 23/07/2016 Rezension von Remy Franck

http://www.pizzicato.lu/hoch-virtuoses-klavierduo/

     
del valle  

Duo del Valle: Fr, 15.07.2016 / 22:00

Málaga, Castillo de Gibralfaro

Mozart, Mendelssohn, Ravel y Gershwin

www.malagadecultura.com

     
quatuor hermes    Quatuor Hermès: Der Aufbruch ins musikalisch Ungewisse

"Selten hat man die beiden viel gespielten Quartette von Mozart und Schubert im Konzert derart modern erlebt – ähnlich kühn wie Webern. Ein Aufbruch ins musikalisch noch Ungewisse wurde jeweils hörbar, zupackend und gleichzeitig höchst stilgerecht. Mit nobler Klanggestaltung, die gerade auch das Vibrato wohldosiert und historisch informiert einsetzte, wagte das Quatuor Hermès zugleich packende Dramatisierungen" Chapeau!  Marco Frei, Traunsteiner Tagblatt, 09.07.2016

http://www.traunsteiner-tagblatt.de/home_artikel,-Der-Aufbruch-ins-musikalisch-Ungewisse-_arid,282632.html

     
del valle  

Duo del Valle: CD Tipp BR Klassik "Maximale Präzision"

"Ob an einem Klavier oder an zwei Instrumenten: Victor und Luis del Valle überzeugen mit orchestraler Wucht genauso wie mit intimen und äußerst sensibel gestalteten Piano-Passagen. " Meret Forster, BR Klassik, 08.07.2016

https://www.br-klassik.de/aktuell/br-klassik-empfiehlt/cd/cd-tipp-luis-victor-del-valle-impulse100.html

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Die Kunst des Streichquartetts

"Vier Saitenzauberer ziehen alle Register ihres Könnens"

mittelhessen.de, A. Müller

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Virtuos, prägnant, voller Spielfreude

Allgäuer Zeitung, 14.06.2016

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Polish Precision

"Energy, and virtuosic refinement. The Meccore has a way of sustaining vitality all through a piece while tempering the robustness of its sound, texturally, to achieve precise degrees of expression. Sculpting, in a sense.....After the break, with Nadrzycki now in the first chair, the D-Major String Quartet of Tchaikovsky (1871) unfolded in deep colors, if less introspectively than usual, its singable second movement garden-fresh and exquisitely pointed." Andrew Powell, Musical America Blogs, 11.06.2016

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: So, 10.07.2016 / 11:00

Mettlach, Alte Abtei

Beethoven, Henze, Brahms

www.musik-theater.de

     
stefan zweig trio  

Stefan Zweig Trio: Elegante und tiefgründige, hingebungsvolle Phrasierung

"Rasantes Tempo prägte das mit ungeheurer Spannung als ein Ritt ums Überleben gestaltete Scherzo, und ausgelassene Versöhnlichkeit das Finale bis zum Durchbruch der feierlichen Choralmelodie, akkordisch vom Klavier vorgestellt dann auch mit drängendem Violingesang von dem hervorragenden Kei Shirai wie dem erstklassigen Tristan Cornut am Cello vorgetragen." Marcus Vitolo, 06.07.2016

http://www.kulturvision-aktuell.de/podium-fuer-junge-solisten-mit-stefan-zweig-trio/

     
quatuor ardeo  

Quatuor Ardeo: So, 03.07.2016 / 15:30 - 17:00

France musique, Plaisirs du quatuor

Haydn op 33/3, Mendelssohn op 12, Beethoven op 59/3

http://www.francemusique.fr/emission/plaisirs-du-quatuor/2015-2016/concert-du-quatuor-ardeo-07-03-2016-15-30

     
stefan zweig trio  

Stefan Zweig Trio: Sa, 02.07.2016 / 19:30

Tegernsee, Barocksaal

Beethoven, Kagel, Mendelssohn

www.podium-fuer-junge-solisten.de

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Sa, 02.07.2016 / 17:00

Herrenchiemsee, Augustiner Chorherrenstift

Mozart, Webern, Schubert

www.inselkonzerte.com

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: So12.06.2016 / 11:00

Weilburg, Schloss

Pärt, Beethoven, Tschaikowsky

www.weilburger-schlosskonzerte.de

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Fr10.06.2016 / 20:00

Füssen, Benediktinerkloster St.Mang

Haydn, Beethoven, Pärt, Tschaikowsky

www.stadt-fuessen.de

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: SUPERSONIC PIZZICATO

http://www.pizzicato.lu/hochst-intensive-streichquartett-auffuhrungen/?utm_source=Pizzicato.lu&utm_campaign=30d4349ac8-Pizzicato_Newsletter&utm_medium=email&utm_term=0_21bef0aae9-30d4349ac8-780485

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: Do, 09.06.2016 / 18:00

Hörnum, Budersand

u.a. Mozart, Beethoven

www.budersand.de

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Do09.06.2016 / 20:00

Seeshaupt, Seeresidenz

Haydn, Beethoven, Tschaikowsky

www.seeresidenz-alte-post.de

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: Mi, 08.06.2016 / 20:00

Grünwald, August-Everding-Saal

Beethoven, Schumann (Kirchner), Bloch, Schostakowitsch

www.gemeinde-gruenwald.de

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Mi, 08.06.2016 / 17:30

München, Kaufhaus BECK

CD-Präsentation (Szymanowski, Debussy, Warner Poland)
Interview: Klaus Kalchschmid, SZ

http://stories.ludwigbeck.de/events/music

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: So, 05.06.2016 / 11:30

Barsinghausen, Rittergut

www.chopin-hannover.de

     
flex ensemble  

Flex Ensemble: Sa, 28.05.- So, 05.06.2016

Nieder-Olm

Chamber Music Fest Rheinhessen

http://flexensemble.com/projekte/fest/

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Fryderyk Award Nomination

The Witold Lutosławski Concert Studio S1 of Polish Radio

Fryderyk Award 2016 Gala Concert

J. Sibelius - String Quartet "Voces Intimae" op.56 
III. Adagio di molto
V. Allegro

https://www.youtube.com/watch?v=_LoyCeHmV6c

     
flex ensemble  

Flex Ensemble: Fr, 03.06.2016 / 15:05 SWR 2 cluster

Das Musikmagazin

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/cluster/-/id=10748564/nc

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: Mi, 29.05.2016 / 19:45

Catanzaro, Botteghino Teatro Politeama

S. Rachmaninov Klavierkonzert Nr.3
Orchestra Filarmonica della Calabria, Direttore Filippo Arlia

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: Mi, 25.05.2016 / 19:30

Eppstein, Talkirche

Bach,Mozart, Beethoven, Liszt

http://www.ekhn.de/veranstaltungen/detail/events/klavierfest-eppstein-haiou-zhang-klavier.html

     
hannes minnaar  

Hannes Minnaar: Pianistischer Geheimtipp

"...mit Brahms' Händel Variationen lieferte er den Beweis, wie fabelhaft leicht und luzide dieser oft allzu schwerblütig interpretierte Komponist klingen kann. Spritzige Virtuosität, empfindsame Kantabilität, farblich-dynamische Nuancenvielfalt plus präzise Steigerungsdramatik bis hin zum elektrisierende Fugenfinale: Hier stimmte einfach alles....Wer Faurès Klaviermusik in ihrer ganzen Noblesse und Eleganz erleben will, kommt an diesem jungen Niederländer künftig keiner mehr vorbei." RNZ, Klaus Roß, 24.05.2016

     
flex ensemble  

Flex Ensemble: Sa, 21.05.2016 / 20:00

Nordhorn, Manz-Saal

Pesson, Strauss und Mendelssohn

www.pro-nota.com

     
hannes minnaar  

Hannes Minnaar: Mit Eleganz und Leichtigkeit

...."eine glückliche Wahl, denn Hannes Minnaar bescherte den Kunstfreunden (Wiesloch) einen feinsinnigen Klavierabend, der von der ersten bis zur letzten Minuete von ausgereiftem Geschmack und und höchster Musikalität zeugte" M. Bierwald, RNZ, 20.05.2016

     
stefan zweig trio  

Stefan Zweig Trio: So, 18.05.2016 / 20:00

Wien, Musikverein

Beethoven, Kagel, Dvorak

www.musikverein.at

     
hannes minnaar  

Hannes Minnaar: Fr, 13.05.2016 / 20:00

Wiesloch, Palatin

Schubert, Brahms, Fauré, Ravel

www.kunstfreunde-wiesloch.de

     
del valle  

Duo del Valle: ¡Bienvenidos!

Esperamos con interés poder trabajar con vosotros!

Neue CD IMPULSE (IBS)

..a solid technique from which they wink at each other and show complicity only a four-hand piano duo can have; they played -and acted- perfectly together as one. There's no secret between them, they are more than a duo: they are a four handed pianist. --El Adelantado

     
hannes minnaar  

Hannes Minnaar: "Manche Karrieren kommen ohne Pauken und Trompeten aus "

Die Rede ist von Hannes Minnaar. Schon mehrfach ist die Musikwelt auf den Pianisten aufmerksam geworden, der Musiker wie Alfred Brendel zu seinen Mentoren zählen kann und inzwischen mit den berühmtesten Dirigenten unterwegs ist.

Auch mit seinem Van Baerle-Trio spielt er inzwischen ganz oben mit, und spätestens seit seiner Beethoven-Gesamtaufnahme der Violinsonaten mit Isabelle van Keulen schaut jeder gespannt auf das, was von dem Pianisten wohl als nächstes kommt.

Hannes Minnaar arbeitet gerade an einer Gesamtaufnahme der Klavierkonzerte von Ludwig van Beethoven. Vor einigen Monaten erst überschlug sich die Presse bei der ersten Folge, den Konzerten 4 und 5 mit dem Netherlands Symphony Orchestra, und jetzt bringt das Label Challenge Classics die zweite CD heraus: Die Konzerte 1 und 2 in C-Dur bzw. B-Dur. 
Schon wieder ein Grund für Freudensprünge, findet hr2-Musikkritikerin Adelheid Kleine. (© hr2, 25.04.2016)

     
hannes minnaar  

Hannes Minnaar: "Verkehrtherum"

"Bei Beethoven ist das mit der Werknummerierung so eine Sache. Die Kompositioen seiner Fünften Sinfonie begann er nach Fertigstellung der Dritten,...Auch seine ersten beiden Klavierkonzerte enstanden eigentlich in umgekehrter Reihenfolge, also exakt so, wie sie der Pianist Hannes Minnaar zusammen mit dem Netherlands Symphony Orchestra (Leitung Willem de Vriend) präsentiert. Minnaar interpretiert mit einer seltenen gehörten Ruhe und Gelassenheit die beiden Werke, die dadurch fast schon Erzählcharakter annehmen....MT Crescendo, 05/16

Beethoven: Piano Concertos Nos. 1 & 2, The Netherlands Symphony Orchestra, Hannes Minnaar, Jan Willem de Vriend, Challenge Classics

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: "Wie Erzählungen aus 1001 Nacht" 

"Dazu Debussys meisterhaft vielschichtiges einziges Streichquartett, ebenfalls wunderbar sinnen - und ausdrucksreich modelliert von vier Landsmännern des Polen Szymanowski." klk, Applaus 5/16

Szymanowski&Debussy, Meccore String Quartet, Warner

     
hannes minnaar  

Hannes Minnaar: So, 01.05.2016 / 15:00

Herleen (NL), Theater

Berg, Brahms, Fauré, Ravel

https://muziekladder.nl/en/locaties/parkstad-Heerlen

     

quatuor hermes

quatuor ardeo

 

Quatuor Hermès/Quatuor Ardeo: Festival de Pâques: Ovations pour le quatuor Hermès et Mi-Sa Yang

24.04.2016 Deauville
Le Concert pour piano, violon et quatuor à cordes d’Ernest Chausson, créé en 1892, Nicholas Angelich au piano, Renaud Capuçon au violon et le Quatuor Hermès, quatre mouvements, et trois notes qui seront reprises tout au long de cette pièce, le piano et le violon se renvoie les notes, magnifiées par le quatuor.
Le final est un véritable feu d’artifice, un véritable trésor musical. Plus de 50 minutes de plaisir absolu, et une véritable ovation pour les interprètes mais aussi pour cette œuvre magistrale.
L’entracte est nécessaire, et les compliments et superlatifs fleurissent dans les allées. Un Octuor de Félix Mendelssohn Bartholdy pour quatre violons, deux altos et deux violoncelles, la réunion des Quatuor Hermès et Ardeo, pour cette pièce créée en 1825, une pièce symphonique en quatre mouvements et un final ou chaque instrument s’élancera presto, l’un après l’autre du plus grave au plus aigu, avec une Mi-Sa Yang éclatante au violon. Et encore une ovation du public qui vaudra un rappel et encore quelques minutes de plaisir.

http://www.ouest-france.fr/normandie/trouville-sur-mer-14360/festival-de-paques-ovations-pour-le-quatuor-hermes-et-mi-sa-yang-4183928

     
stefan zweig trio  

Stefan Zweig Trio: So, 24.04.2016 / 17:00

Pfungstadt, Rathaus

Beethoven, Kagel, Dvorak

http://www.kkdd.de/

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Fr, 22.04.2016 / 19:00

Poznań, Town Hall

Haydn, Webern, Schumann

www.qartomondi.com

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Q'arto Mondi Sa, 16. - So, 24.04.2016

Poznań

Meccore String Quartet, Dover Quartet, Kuss Quartett, Quatuor Hermès, Doric String Quartet

www.qartomondi.com

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: Haiou Zhangs bejubelter Tanz auf dem Vulkan

"Das erlebt man nicht alle Tage. Nachdem die letzten brillant in die Tasten gehämmerten Akkorde im Saal verklungen sind, bleiben erstmal für eine Schrecksekunde die Münder offen stehen - die Ohren natürlich erst recht. Mit einem fast kollektiven Aufschrei erhebt sich das Publikum und ein Orkan des Applauses bricht los....

Haiou Zhang präsentiert sich als Meister seines Faches. Unaufgeregt, ohne Virtuosenmätzchen, ja äußerlich fast kühl ist bei ihm alles auf eines ausgerichtet: ein emotionales und intellektuell gestaltetes Klangerlebnis. (crm) Solingen, 19-04.2016

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/solingen/haiou-zhangs-bejubelter-tanz-auf-dem-vulkan-aid-1.5913356

     
haiou zhang  

Haiou Zhang: Sa, 17.04.2016 / 19:00

Solingen, Kunstmuseum Solingen

Mozart, Beethoven,  Skrjabin, Debussy, Ravel

     
flex ensemble  

Flex Ensemble: Sa, 17.04.2016 / 17:00

Heidelberg, Europäischer Hof

Schubert, Strauss, Ravel, Fauré, Mendelssohn Bartholdy

www.heidelberger-fruehling.de

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Sa, 17.04.2016 / 16:00 / 19:30

Icking, Aula Rilke Gymnasium

Ravel, Dutilleux, Schumann, Mozart Streichquintett (mit Hélène Clément, viola, Doric String Quartet)

http://www.ickinger-frühling.de/index.php/ickingerfruehling2016/ickingerfruehlingkonzert12016.html

     
 quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Klassischer Götterbote

..."Über Intonation, Dynamik und Artikulation herrscht traumwandlerisches Einvernehmen. Die Phrasierung atmet und lebt wie die Ähren eines Kornfelds im Wind.".. 11.04.2016, Weiden, Peter Donhauser

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: So, 10.04.2016 / 18:00

Nordkirchen, Schloss

Haydn, Webern, Schumann

www.schlosskonzerte-nordkirchen.de

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: So, 10.04.2016 / 11:00

Burgrieden, Villa Rot

Mozart, Fauré, Schubert

www.villa-rot.de

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: So, 08.04.2016 / 20:00

Weiden, Max-Reger-Halle

Haydn, Webern, Schumann Streichquartett a-moll op. 41/1

www.weidener-meisterkonzerte.de

     
flex ensemble  

Flex Ensemble: Mo, 04.04.2016 / 20:00

Hannover, Christuskirche

Brahms, Piazzolla, Schubert mit Elsbeth Moser, Bajan

www.kammermusik-hannover.de

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: Sa, 12.03.2016 / 19:30

Garmisch-Partenkirchen, Richard-Strauss-Institut

Haydn, Boccherini, Beethoven

www.richard-strauss-institut.de

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: Do, 10.03.2016 / 20:00

Eichstätt, ehem. fürstbischöfliche Residenz, Spiegelsaal

Joseph Haydn: "Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze"

www.promusica-eichstaett.de

     

quatuor ardeo

 

 

Quatuor Ardeo: Bienvenue! 歓迎!

Carole Petitdemange, Mi-sa Yang, Yuko Hara, Joëlle Martinez - wir danken für euer Vertrauen und freuen uns auf die Arbeit mit euch!!

 flex ensemble    

Flex Ensemble: Herzlich willkommen! Zapraszamy, welcom, 歓迎, i mirëpritur!

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Euch: Kana Sugimura, Ana Szulc-Kapala, Martha Bijlsma und Endri Nini!

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Hinreissende polnische Botschafter

..."Seit 2010 richtet das Ensemble das Kammermusikfestival "Q'arto Mondi" in Posen aus, in dem es internationale Spitzenkünstler präsentiert. Dass auch Meccore selbst in dieser Liga spielt, wurde schnell deutlich. Der 1. Satz aus Joseph Haydns Streichquartett C-Dur, op. 50,2 entfaltet eine bezaubernde, graziöse Anmut, zart, filigran, wie hingetupft...." Süddeutsche Zeitung, 14.02.2016, S. Näher

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Vierstimmig, einzigartig

"..das Quatuor Hermès fesselt seine Hörer in der Kleinen Laeiszhalle jedenfalls vom ersten Ton an mit einer beglückenden Mischung aus Energie, Ausdruck und künstlerischem Ernst, dem man sich kaum, ach was, gar nicht entziehen konnte ....Die hohe Intensität und lupenreine Technik prägen das ganze Konzert...Keine Frage, das Quatuor Hermès gehört mit Abenden wie diesen schon jetzt in die Champions League der Kammermusik." Hambuger Abendblatt, 15.02.2016, M. Stäbler

http://www.abendblatt.de/kultur-live/article207044547/Quatuor-Hermes-Vierstimmig-einzigartig.html

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Sa, 13.02.2016 / 19:30

Hamburg, Laeiszhalle

Haydn, Webern, Schumann

www.kammermusikfreunde.de

     
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: Sa, 13.02.2016 / 19:30

Icking, Aula, Rilke Gymnasium

Haydn, Penderecki, Grieg

www.meistersolisten-isartal.de

   
Mecorre String Quartet  

Meccore String Quartet: New Video!

http://www.youtube.com/watch?v=7qhWLRPYX1M

 

     
stefan zweig trio  

Stefan Zweig Trio: Sa, 16.01.2016 / 17:00

Bad Münder, Schaafstall

Brahms, Henze, Schubert

www.kultur-im-schaafstall.de

     
stefan zweig trio  

Stefan Zweig Trio: Do, 14.01.2016 / 20:00

Hannover, Christuskirche

Brahms, Henze, Schubert

www.kammermusik-hannover.de

     
wen xiao zheng  

WenXiao Zheng, Schumann Quartett: Sa, 26.12.2015/ 17:00

Düsseldorf, Museum Kunstpalast

Mozart Quintett C-Dur KV515, Mendelssohn Quintett B-Dur op.87

www.smkp.de    www.schumannquartett.de

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: Fr, 30.10.2015 / 20:00

Wolfsburg, Hallenbad

Mozart, Fauré, Schubert

www.hallenbad.de

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: So, 18.10.2015 / 17:00

Bad Pyrmont, Konzerthaus

Beethoven op 131, und u.a. Dvorak, Foulds, Grieg, Tschaikowsky

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès / Tristan Cornut: So, 27.09.2015

Es war ein Kammerkonzertabend zum Niederknien: brillant, besselt, emotional, vereinnahmend, mitreissend Münchner Merkur A.Korimorth

     

quatuor hermes

tristan cornut

 

Quatuor Hermès / Tristan Cornut, Cello: So, 27.09.2015 / 19:30

Tegernsee, Schloss

Mozart, Webern, Schubert Streichquintett

 

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Do, 24.09.2015 / 20:00

Seeshaupt, Seeresidenz Alte Post

Mozart, Webern-Langsamer Satz, Debussy

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Do, 17.09.2015 / 20:00

Gauting, bosco

Mozart, Webern-5 Sätze, Schumann

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: Mo, 07.09.2015 / 19:30

Traunstein, Kunstraum Klosterkirche

Smetana - Jeths - Mendelssohn

BR Klassik Mitschnitt

Sendung am 17.10.2015 / 15:05 "On stage"

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: Do, 06.08.2015/ 20:00

Geisenheim, Schloss Johannisberg

Rheingau Musik Festival

Claude Debussy - Klaviertrio G-Dur
Franz Liszt - "Tristia"- Klaviertrio
Pjotr I. Tschaikowsky - Klaviertrio a-Moll, op. 50

Deutschlandradio Kultur 20:03 Direktübertragung

     

yuki manuela janke

wen xiao zheng

 

Yuki Manuela Janke/WenXiao Zheng: Fr, 10.07.2015 / 19:30

Hof, Freiheitshalle

W.A.Mozart - Sinfonia concertante

Hofer Symphoniker, Daniel Klajner

     
Mecorre String Quartet  

Mecorre String Quartet: Mo, 15.06.2015 / 19:30

Berlin, UDK, Joseph Joachim Saal

E. Grieg - String Quartet no. 1 in G minor op. 27

     

quatuor hermes

tristan cornut

 

Quatuor Hermès: Sa, 13.06.2015 / 19:30

München, Schloss Nymphenburg, Hubertussaal

BESETZUNGSÄNDERUNG

mit Raphael Merlin, Violoncello

Franz Schubert Quartettsatz c-Moll D 703
Wolfgang Amadeus Mozart Streichquartett Nr. 14 G-Dur KV 387
Franz Schubert Streichquintett op.post. 163 C-Dur D 956
www.nymphenburger-sommer.de

 

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Fr, 12.06.2015 / 18:00

München, Kaufhaus Beck, Bühne der Musikabteilung in der 5. Etage

CD Präsentation und Gespräch mit BR-Moderator Bernhard Neuhoff

stories.ludwigbeck.de

     
yuki manuela janke  

Yuki Manuela Janke: So, 17.05.2015 / 19:00

Pforzheim, CongressCentrum großer Saal

Badische Philharmonie Pforzheim 
GMD Markus Huber, Dirigent

Sergej Prokofjew: Violinkonzert Nr. 1 op. 19 
Sergej Prokofjew: Violinkonzert Nr. 2 op. 63

     
Mecorre String Quartet  

Mecorre String Quartet: 09.05.2015 / 19:00

Weil der Stadt, Klösterle

Ludwig van Beethoven: Streichquartett Nr. 1 F-Dur op. 18,1
Karol Szymanowski: Streichquartette Nr.1
Claude Debussy: Streichquartett in g-Moll op.10

 

     
kathrin ten hagen  

Kathrin ten Hagen: 08.05.2015 / 20:00

Essen, Villa Hügel
mit dem Folkwang Kammerorchester Essen
Leitung: Johannes Klumpp
Pēteris Vasks "Vox Amoris" Fantasie für Violine und Streichorchester, 
Jean Sibelius Suite für Violine und Streichorchester op. 117

     
kathrin ten hagen  

Kathrin ten Hagen: 25.04.2015 / 20:00

Leipzig, Festsaal des Alten Rathauses
mit dem Neuen Bachischen Collegium Musicum Leipzig, Leitung und Violine Kathrin ten Hagen
Werke von Pisendel, Bach, Telemann und Vivaldi

     
Mecorre String Quartet  

Mecorre String Quartet: 19.04. - 26.04.2015 

Q'arto Mondi Kammermusikfestival in Poznan, Pl

Meccore String Quartet, Armida Quartett, Vogler Quartett, Polish Cello Quartet, Meccore Proms, Fauré Quartett, Meisterkurs mit Natasha Prishepenko

http://qartomondi.com/site/pl/pz/qatro_ca289yhe82/pl/

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: 24.03.2015 / 20:00

Wiesbaden, Casino

Mozart, Eberhard, Ravel

 

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: 15.03.2015 / 16:00

Dresden, Königshof

Mozart, Eberhard, Ravel

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 15.03.2015 / 11:00

Sellin, Seebrücke

Haydn, Wolf, Beethoven

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 13.03.2015 / 20:00

Wolfsburg, Hallenbad

Mozart, Schubert, Schubert Streichquintett mit Tristan Cornut, Cello

 

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: 13.03.2015 / 19:30

Marienberg, Rathaus

Mozart, Eberhard, Beethoven

     
stefan zweig trio  

Stefan Zweig Trio: 03.03.2015

1. Preis - wir gratulieren!

Internationaler Joseph Haydn Kammermusik Wettbewerb

http://www.mdw.ac.at/haydn_competition/de/

     
wen xiao zheng  

Wen Xiao Zheng: 03.03.2015 / 20:00

München, Allerheiligen H0fkirche der Residenz

Yuki Manuela Janke, Violine,  Isang Enders, Cello, Paul Rivinius, Klavier

Kammermusik für und mit Bratsche

Mozart, Martinu, Penderecki, Dvorak

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 26.02.2015

Trierischer Volksfreund 
Kompromisslose Intensität: Van Baerle Trio im Kurfürstlichen Palais

(Trier) So zufrieden, ja, so beglückt gehen Besucher selten aus einem Konzert. Dem Van Baerle Trio gelang im Kurfürstlichen Palais Trier bei Haydn, Ives und Mendelssohn ein Musizieren von kompromissloser Intensität.

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 25.02.2015 / 20:00

Trier, Kurfürstliches Palais

Haydn, Ives, Mendelssohn

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: 20.02.2015

CD-Veröffentlichung: Chopin Walzer-Tänze für die Seele

Label: Bogner Klassik

Artikelnummer: 15763
http://shop.bogner-records.com/

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: 08.02.2015 / 17:00

Neuwied, Schloss Engers

mit Ewa Kupiec, Klavier

Chopin Klavierkonzert (Kammerfassung), Beethoven Streichquartett op.59 Nr.2

Bacewitz Klavierquintett Nr.1

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: 07.02.2015 / 19:00

Mainz, Villa Musica

mit Ewa Kupiec, Klavier

Chopin Klavierkonzert (Kammerfassung), Beethoven Streichquartett op.59 Nr.2

Bacewitz Klavierquintett Nr.1

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: 06.02.2015 / 20:00

Bingen am Rhein, Villa Sachsen

mit Ewa Kupiec, Klavier

Chopin Klavierkonzert (Kammerfassung), Beethoven Streichquartett op.59 Nr.2

Bacewitz Klavierquintett Nr.1

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: 16.12.2014, 19:30

Bad Reichenhall, Konzertrotunde

Posegga, Debussy, Poulenc

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 10.12.2014 / 19:30

<Polling, Bibliothekssaal

Haydn Streichquartett op. 33 Nr. 1 h-Moll
Janacek Streichquartett Nr.2 „Intime Briefe“
Schumann Streichquartett op. 41 Nr. 2 F-Dur

www.hoertnagel.de

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: 30.11.2014 / 17:00

Bad Pyrmont, Konzerthaus

Werke von Beethoven, Boccherini, Strauß u.a.

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 30.11.2014 / 11:00

Essen, Philharmonie

Franz Liszt “Tristia”, S 723
Pjotr I. Tschaikowski Klaviertrio a-Moll, op. 50

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 23.11.2014 / 19:30

Wiesloch, Palatin

Felix Mendelssohn Bartholdy Klaviertrio Nr. 2 c-Moll op. 66
Frank Martin Trio über irische Volkslieder
Antonin Dvorák Dumky für Klaviertrio e-Moll op. 90

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 20.11.2014 / 19:30

Polling, Bibliothekssaal

Mendelssohn Klaviertrio op. 49 Nr. 2 c-Moll
Martin Trio sur des mélodies populaires irlandaises
Tschaikowsky Klaviertrio op. 50 a-Moll

www.hoertnagel.de

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: 15.11.2014 / 20:00

Braunlage, Sanatorium Dr. Barner

Posegga, Debussy, Poulenc

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 09.11.2014 / 20:00

Wetzlar, Stadthalle

Debussy, Liszt, Tschaikowsky

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 04.11.2014 

Dieser tiefe Respekt vor dem Geist der Partituren, gepaart mit einem hohen technischen Niveau und der natürlichen Musikalität, macht das Van Baerle Trio zu einem Ensemble der internationalen Spitzenklasse."
WDR 3 TonArt, Markus Stäbler über die bei Challenge erschienene Mendelssohn-CD

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 25.10.2014

Streichquartette von Schumann

..Die drei Streichquartette von Robert Schumann hat das Quatuor Hermès eingespielt, und es ist wiederum eine Aufnahme, die zu den schönsten zählt, die es von diesen Werken gibt. War es bei der ersten Platte die Reife, mit der die Franzosen verblüfften, so ist es jetzt die zupackende Gestaltungsfreude...

Das Quatuor Hermès fetzt das nicht nur unglaublich souverän in den Saal, sondern trifft auch genau den Geist, die Brisanz von Schumanns Musik, die in den schnellen Sätzen stets auf Messers Schneide steht zwischen Euphorie und manischer Getriebenheit. Dabei bleibt der Quartettklang auch in der größten Leidenschaft wunderbar schlank und durchsichtig...– aber dass diese Musik unendlich viel mitzuteilen hat, damals wie heute, das kann man in kaum einer anderen Einspielung so lebendig und mitreißend erleben wie in der neuen CD des Quatuor Hermès. Chapeau. BERNHARD NEUHOFF, BR Klassik CD Tipp

www.ladolcevolta.com

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio:22.10.2014

KLASSISCH: Mendelssohn neu entdeckt 

...Der Clou der sensationellen Doppel-CD ist die Weltersteinspielung der frühen Fassung des d-Moll-Trios:
ein im doppelten Sinne des Wortes vollendetes und unbedingt hörenswertes Werk. Doch nicht nur wegen dieser neu entdeckten Frühfassung handelt es sich hier um eine Aufnahme von musikhistorischer
Tragweite. Letztlich ist es das absolut bezwingende Spiel des Ensembles selbst, das diese Einspielung zu
einem diskographischen Glücksfall adelt. BURKHARD SCHÄFER

www.challengerecords.com

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 07.10.2014 / 13:05

SWR Mittagskonzert
Mittschnitt Konzert Schwarzwaldfestival vom 10.06.2014

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 20.09.2014 / 19:30

Icking, Rainer-Maria-Rilke-Gymnasium
Ravel, Say, Mendelssohn

     
yuki manuela janke  

Yuki Manuela Janke: 19.09.2014 / 19:30

Gräfelfing, Bürgersaal
im Ensemble Ceres mit Andreas Willwohl, Viola, Isang Enders, Violoncello, Andreas Hering, Klavier
Dvorak, Brahms

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 17.09.2014 / 20:00

Gauting, bosco
Haydn, Janácek, Schumann

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 07.09.2014 / 16:00

Hasenwinkel, Schloss
Musikfestspiele Mecklenburg-Vorpommern
Verleihung Ensemblepreis der NORDMETALL-Stiftung
Haydn, Beethoven, Janácek

     
wen xiao zheng  

Wen Xiao Zheng: 31.08.2014 / 19:00

Hamm, Gut Drechen
Trio mit Anneleen Lenaerts (Harfe), Daniela Koch, (Flöte)

     
Mecorre String Quartet           

Mecorre String Quartet: 27.08.2014 / 19:30

ORF: Ö1, Bregenzer Festspiele, Mitschnitt vom 17.08.2014
Simon Laks, L.v.Beethoven

     
meccorre string quartet  

Meccorre String Quartet: 19.08.2014

zum Auftritt in Bregenz am 17.08.2014
Am Weg zur Weltspitze von Anna Mika
..."Eine am Originalklang orientierte Phrasierung (Beethoven op.18/1) verquickt mit wunderschönem Klang und einem stupenden Gefühl für die großräumige Architektur des Werkes beeindruckte ungemein und zeigte, dass sich das Meccorre Streichquartett auf geradem Weg zur Weltspitze befindet."

     
wen xiao zheng  

Wen Xiao Zheng: 14., 15.08.2014

Groß Dölln, Beberseefestival
mit u.a Franziska Hölscher, Violine, Markus Groh, Klavier, Vashti Hunter, Cello

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: 07.08.2014, 20:00

Füssen, Kaisersaal
Mozart, Eberhardt, Grieg

     
meccorre string quartet  

Meccorre String Quartett: 02.08.2014, 17:00

Herrenchiemsee, Augustiner Chorherrenstift
Inselkonzerte
Beethoven, Szymanowski, Debussy

     
meccorre string quartet  

Meccorre String Quartett: 31.07.2014, 20:00

Seeshaupt, Seeresidenz Alte Post
Beethoven, Szymanowski, Debussy

Süddeutsche Zeitung:
Höchstes Niveau von Reinhard Palmer
..."Was die zahlreichen Besucher in der Seeresidenz Alte Post geboten bekamen, war ohne Zweifel Kammermusik auf höchstem Niveau, packend und mit Würzedargeboten....
Das Meccorre Quartet beherrscht vor allem die Kunst der schlüssigen Zusammenhänge trotz plötzlicher Wendungen. 
Die Vielschichtigkeit der Transparenz im Adagio (Beethoven op.18/1), die vergnügliche Leichtigkeit im Scherzo, der Kontrast zwischen wirbelndem Spiel und seliger Melodik im Schlusssatz - das war musikalische Dramaturgie vom Feinsten."

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: 23.06.2014

Kurt Wolf: 23.06.2014
CD Tipp - BR Klassik

Hans Posegga: Klavierwerk, erschienen im Klangmüller-Verlag, Starnberg, www.klangmueller.de
"Denn aus den hier präsentierten Klavier-Miniaturen spricht ein überaus konzentrierter Gestaltungswille, verbunden mit dem notwendigen handwerklichen Können und der Vertrautheit mit den klanglichen Finessen des Klaviers. 
Einen Satz nannte der von Haus aus eher uneitle Posegga "Jahrmarkt der Eitelkeiten" und montierte darin auf überaus witzige Weise Versatzstücke pianistischer Virtuosenliteratur, gewürzt mit einer feinen Prise Jazz."
Matthias Keller
http://www.br.de/radio/br-klassik/sendungen/leporello/cd-tipp-23062014-posegga-klavierwerke100.html

        

     
meccorre string quartet  

Meccorre String Quartet: 17.06.2014

Fischerhuder Hofkonzerte: "Insbesondere das Andante des zweiten Satzes (Mozart Streichquartett D-Dur KV 575)  mit seiner betörenden Melodik, seiner Ruhe und Gelassenheit geriet zu einem Beispiel großer emotionaler Instrumentalkunst." Weserkurier

Kisinger Sommer: "..ein Vormittag der Intensität, vieler neuer oder gründlicherer Wahrnehmungen auch bei Werken, die man bereits gut zu kennen glaubte. Mit diesen Interpretationen haben es die Meccorres ihren Kollegen schwer gemacht zu beeindrucken. Die vier Jungs sollten wiederkommen." Mainpost

     
meccorre string quartet  

Meccorre String Quartett: 15.06.2014, 20:00

Fischerhude, Buthmanns Hof
Debussy, Szymanowski, Mozart

Weserkurier zum Auftritt in Fischerhude am 15.06.2014
Große emotionale Instrumental-Kunst von Hans-Dieter Mahlstedt
..."Das Quartett begann das Konzert mit Mozarts Streichquartett D-Dur KV 575. 
Dieses Spätwerk Mozarts ist von kunstvoller Schlichtheit und fließender Schönheit. Die Musiker bewegten sich traumwandlerisch sicher in Räumen, die den Tönen Zeit ließen, sich zu entwickeln. 
Der Raum zwischen den Tönen ist hier so wichtig, wie die Töne selbst. Mit ungeheurer Präzision und intimem Verständnis untereinander folgte das „Meccorre Quartet“ dem Mozartschen Seelenfluss. 
Insbesondere das Andante des zweiten Satzes mit seiner betörenden Melodik, seiner Ruhe und Gelassenheit geriet zu einem Beispiel großer emotionaler Instrumentalkunst."

     
meccorre string quartet  

Meccorre String Quartett: 14.06.2014, 11:00

Bad Kissingen, Rossini-Saal
Kissinger Sommer
Debussy, Szymanowski, Mozart, Ravel

Mainpost zum Auftritt im Kissingen Sommer, 13.06.2014
Musik ist ein wohlbedachter Aufbruch aus der Stille von Th.Ahnert
..."Dieses Ausgehen von der Stille als leisester Form der Musik ermöglicht eine unglaubliche Feindifferrenzierung, in der nicht das geringste technische Bemühen hörbar wurde - was bei einer derart verfeinerten Spielweise freilich auch fatal wäre. Sie fordert den Musikern ein Höchstmaß an gestaltender Disziplin ab. Und dem Publikum in raffiniert-hinterhältiger Weise ein Höchstmaß an konzentriertem Zuhören. Denn man möchte sich nichts entgehen lassen. So wurde es ein Vormittag der Intensität, vieler neuer oder gründlicherer Wahrnehmungen auch bei Werken, die man bereits gut zu kennen glaubte. 
Mit diesen Interpretationen haben es die Meccorres ihren Kollegen schwer gemacht zu beeindrucken. Die vier Jungs sollten wiederkommen."

     
wen xiao zheng  

Wen Xiao Zheng: 14.06.2014, 17:00

Herrenchiemsee, Augustiner Chorherrenstift
Inselkonzerte
mit Daniela Koch, Flöte, Anneleen Lenaerts, Harfe
Bach, Bax, Fauré, Takemitsu, Debussy

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 10.06.2014

Schwarzwaldfestival: "...Mischung aus höchster Professionalität und unkomplizierter Spontaneität, Verbundenheit zur Klassik und Experimentierfreude an Außergewöhnlichem, vor allem aber empathisch und mit viel menschlichem und musikalischem Charme gestaltete Präsentation..." Schwarzwälder Bote

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 09.06.2014, 17:00

Baiersbronn, Christuskirche Mitteltal
Schwarzwaldfestival
Say, Loevendie, Dvorak

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 06.06.2014

Bodenseefestival: "Spannende Hörerfahrungen und Schwelgen in Schönheit - Festivalkonzert des holländischen Van Baerle Trios fasziniert von der ersten bis zur letzten Note" schwaebische.de

     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 05.06.2014, 20:00

Kressbronn, Festhalle
Bodenseefestival
Say, Ravel, Loevendie, Dvorak

     
kathrin ten hagen  

Kathrin ten Hagen: 03.-07.06.2014

Ratingen, CD Produktion

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: 30.05.2014, 19:00

Berg-Assenhausen, Hauskonzert
Werke von Hans Posegga

     
wen xiao zheng  

Wen Xiao Zheng: 29.05.2014, 11:00

Gauting, Remise
mit Lena Neudauer, Violine, Jakob Spahn, Cello

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: 25.05.2014, 18:00

Coswig, Villa Teresa
d'Albert, Eberhardt, Brahms

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 27.04.2014, 11:00

Schwetzingen, Jagdsaal
Schwetzinger Festspiele
Haydn, Debussy, Schumann

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett, Kathrin ten Hagen: 16.04.2014, 15:00

Köln, Live-Sendung TonArt WDR 3
Eastern Impressions - Kathrin ten Hagen
Musique Romantique - TenHagen Quartett

     
yuki manuela janke  

Yuki Manuela Janke: 15.04.2014, 11:00

Salzburg, Mozarteum
Osterfestspiele
Kammerkonzert

     
meccorre string quartet  

Meccorre String Quartett: 06.04. - 13.04.2014

Poznan, Collegium Minus UAM, Lubranski Hall
International Festival of Chamber Music “Q’arto Mondi” 
Meccorre String Quartet, Kuijken Quartet, Silesian Quartet, Cuarteto Quiroga, Jazgot folk band, Danish String Quartet
www.qartomondi.com
www.meccorrequartet.com

     
stefan zweig trio  

Stefan Zweig Trio:  29.03.2014, 20:00

Fischerhude, Buthmanns Hof
Haydn, Beethoven und Dvorak
     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 23.03.2014, 16:00

Heidelberg, Alte Aula der Universität
Mozart, Debussy, Schostakowitsch
     
van baerle trio  

Van Baerle Trio: 22.03.2014, ab 20:30

Dortmund, Konzerthaus
"Junge Wilde"-Rising Stars
Mendelssohn Bartholdy
     
kathrin ten hagen  

Kathrin ten Hagen: 01.03.2014

CD-Release, Eastern Impressions
Kathrin ten Hagen, Violine  -  Christina Wright-Ivanova, Klavier
Vladigerov, Janácek, Prokofiev, Bartók
www.ars-produktion.de
     
kathrin ten hagen  

Kathrin ten Hagen: Tournee mit dem Staatlichen Sinfonieorchester Moskau

Dmitry Orlov, Leitung
                            02.03.2014 Moskau
                            19.03.2014 Bad Pyrmont
                            21.03.2014 Ingolstadt
                            23.03.2014 Lüdenscheid
                            24.03.2014 Stade

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: 01.03.2014

CD-Release, Kurt Wolf spielt Hans Posegga 
Kurt Wolf, Klavier 
Klavierwerk von  Hans Posegga 
www.klangmueller.de
     
ten hagen quartett  

Ten Hagen Quartett: 01.02.2014

CD-Release, Musique Romantique
Arensky, Sauter, Tschaikowsky
Kathrin, Leonie, Borge & Malte ten Hagen, Matthias Bartolomey
www.ars-produktion.de

     
meccorre string quartet  

Meccorre String Quartet: 27.01.2014, 14:00

Berlin, Bundestag 
Festakt zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: 21.01.2014, 19:30

Bad Reichenhall, Konzertrotunde
Nicht zum Tanzen - Chopinwalzer

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: 18.01.2014, 16:00

Berlin, Kammermusiksaal der Philharmonie
Bacewicz Streichquartett Nr. 4
Kurt Hauschild Streichquartett Nr. 12
Schubert Streichquartett d-Moll D 810 "Der Tod und das Mädchen"

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: 10. - 12.01.2014

Planegg, Kupferhaus
CD-Aufnahme Chopinwalzer

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: 14.12.2013

Braunlage, Sanatorium Dr.Barner
Nicht zum Tanzen - Chopin Walzer

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 08.12.2013  18:30

ARTE - STARS VON MORGEN (Rolando Villazon)

http://www.arte.tv/guide/de/048874-001/stars-von-morgen-mit-rolando-villazon

     
kathrin ten hagen  

Kathrin ten Hagen: 03.12 2013, 20:00

Stuttgart Liederhalle

Christophorus Symphonie Orchester Dirigent: Patrick Strub

Mendelssohn Bartholdy Violinkonzert e-Moll op. 64

     
kathrin ten hagen  

Kathrin ten Hagen: 27. 11 2013, 20:00

Aalen, Stadthalle
mit Riccardo Bovino, Klavier
Bartók, Strauss, Mozart Sonate, Sarasate

     
wen xiao zheng  

Wen Xiao Zheng: 26.11.2013  20:00 Uhr

Siegburg , Stadtmuseum, Resonanzen
Brahms Sextett B-Dur op. 18, Tschaikowsky "Souvenir de Florence" op. 70
Erik Schumann, Violine, Hellen Weiß, Violine. Nils Mönkemeyer, Viola
Wen Xiao Zheng, Viola, Gabriel Schwabe, Violoncello, Nicolas Altstaedt, Violoncello

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 16.11.2013, 19:05 Uhr

BR KLassik 
"Schuberts Quartettsatz: phantastisch geschärft, lupenrein und flammend dramatisch gespielt von vier
Streichern, die manchmal wie EIN Instrument klingen" "Das Debussy-Quartett: Enorm deutlich in Ton und
Phrasierung, dabei immer mit dem Mut zum Extrem, aber auch zum fein schimmerndem Ausdruck"
Klaus Kalchschmid (Süddeutsche Zeitung, Die Welt, Die Rheinpfalz, www.klassikinfo.de) über das Süddeutschland-Debüt in Gauting am 17. September 2013)

     
wen xiao zheng  

Wen Xiao Zheng: 13.11.2013, 20 Uhr

Trier, Festliche Kammerkonzerte im Kurfürstlichen Palais
Daniela Koch, Flöte, Wen Xiao Zheng, Viola, Annaleen Lenaerts, Harfe
J.S. Bach , Arnold Bax, Gabriel Fauré, Gabriel Fauré, Toru Takemitsu, Claude Debussy

     
meccorre string quartet  

Meccorre String Quartet: 02.11. -17.11.2013

US Debut Tournee

     
yuki manuela janke  

Yuki Manuela Janke: 17.11.2013, 11 Uhr

München, Gasteig
mit Ayumi Janke, Klavier
Schumann, Beethoven, Franck, Wieniawski

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 29.09. - 16.10.2013

US Debut Tournee
REVIEW Washington Post:
If these young artists persevere and develop together, they will likely take their place among the top quartets of our time. 
REVIEW New York Times:
In recent years, the Ebène Quartet, comprising four young men based in Paris, emerged as the most exciting new string quartet to come out of France. Now another Paris-based ensemble, the Hermès Quartet, is ready to take its place in the new generation.

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: 17.09.2013, 20 Uhr

Gauting, Konzert in der Frauenkirche 
Interview im BR, 16 Uhr
http://www.br.de/radio/br-klassik/sendungen/leporello/quatuor-hermes-100.html

     
quatuor hermes  

Quatuor Hermès: Oktober 2013

Preisträger des NORDMETALL-Ensemblepreises 2013
Das französische Streichquartett Quatuor Hermès begeisterte auf der Seebrücke Sellin mit Streichquartetten von Beethoven, Schubert und Verdi und erhält dafür den mit 10.000 Euro dotierten NORDMETALL-Ensemblepreis. Der Preis wird ihnen im nächsten Jahr überreicht.

 

     
kurt wolf  

Kurt Wolf: YouTube  26.10.2013

W.A.Mozart, Fantasie in d-moll KV 397

http://www.youtube.com/watch?v=K7aghmcIN8A&feature=youtu.be

     
ten hagen quartett  

TenHagen Quartett: Münchner Merkur  07.10.2013

Vier Geschwister in wunderbarer Harmonie
......Mit ihrem differenzierten, klangreichen Zusammenspiel hielten die vier Geschwister ...die Zuhörer in Atem. Bravo-Rufe gab es für die virtuos interpretierte zeitgenössische Komposition „Streichquartett Nr. 3“ von Dorothee Eberhardt.

     
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen